Veranstaltung: Knowledge Management als Werkzeug zur Bewältigung von Sparmassnahmen

Veranstaltungstipp: Northern Network Event KM 9.7 – Knowledge Management als Werkzeug zur Bewältigung von Sparmassnahmen

Nachdem das erste Event des Northern Knowledge Management Network ein grosser Erfolg war, findet nun das zweite Event am 7. September von 13.00 bis 04.00 Uhr bei Housing in Gosforth, Newcastle statt.

Nach dem Erfolg der ersten Veranstaltung und Anregungen von den Teilnehmern, wird diese Sitzung sich mit dem Thema auseinandersetzen, wie Organisationen durch die Anwendung von Knowledge Management in der Lage sind, die mit er Finanzkrise in Verbindung stehenden Sparmassnahme zu meistern.

Zum Beispiel:

  • Wie behalten Organisationen ihr Wissen trotz Downsizing
  • Wie ermöglichen KM-Tools die Ermittlung der kritischen Wissen in einer Organisation
  • Wie bei Übernahmen das Rad nicht neu erfunden werden muss
  • Wie kann man mehr mit weniger tun

Die Veranstaltung ist offen für jeden Besucher mit einem beruflichen Interesse an dem Thema und ist kostenlos. Erfrischungen werden gestellt.

Die Plätze werden nach dem Prinzip „first come first serve“ vergeben.
Wenn Sie teilnehmen möchten, senden Sie bitte vor dem 6. September eine Email an stuarts@woodholmes.co.uk.

Link zur englischen Seite.

Über: Kai Reinhardt

Kai Reinhardt hat 10 Beiträge in diesem Blog geschrieben.

Autor des Buches Kompetenzmanagement in der Praxis.

Verfasse einen Kommentar